VW Golf GTI G60
  Umbau 2010-2011
 
"

Umbau 2010-2011



So nachdem die letzten beiden Winter nicht viel an meinem Golf "gemacht" wurde, ist es nun an der Zeit wieder etwas Geld zu investieren.

Dieses Winter werde ich meine BBS Felgen Hochglanzverdichten lassen. Dies übernimmt die neu entstandene Firma JL Felgenverendelung in Kirchheim-Bolanden. Besitzer ist Jürgen Linder.
Link zur Seite  >> JL Felgenveredelung <<

Arbeiten an den Felgen:

- Felgen auseinanderbauen
- entlacken und größere Macken entfernen
- Felgenbett, Felgenstern, Wabendeckel und Sechskant hochglanzverdichten
- zusammenbauen und neu abdichten
- neue Chromschrauben
- versenkte Chromventile

Anfang Januar sollen sie fertig sein. Bin mal gespannt aufs Endergebniss!!!


Hier ein Bild vor der "veredelung":




- VORHER -


Dann werden die lässtigen Steinschläge am Windlaufblech und am Dachanfang (rund um die Frontscheibe) entfernt und neu lackiert.

Eine neue Frontscheibe mit Blaukeil liegt auch schon bereit. Ich werde eine gezogene Scheibe verbauen und keine geklebte, wie es der G60 eingtlich Serienmäßig hat. Neue A-Säulen verkleidungen in schwarz müssen dann auch noch verbaut werden, da sich dieses auch unterscheiden.

Desweiteren kommen die einbruchplatten rund um die Türgriffe weg. Türgriffe werden ersetzt durch die Hammergeilen PORSCHE 944 Türgriffe mit dem "PORSCHE" Schriftzug. Natürlich verchromt !!!!












28.12.2010:

Die Bilder hab ich von JL-Oberflächenveredelung (Jürgern Linder) zugeschickt bekommen.
Die Felgen sind auseinandermontiert worden und sind nun geschliffen.



 


 




06.02.2011:

Stoßstange vorn und hinten sowie Verbreiterung und Zierleiste entfernt. Motorhaube abgebaut und Frontscheibe rausgeschnitten.
Ich werde die komplette linke Seite lackieren. Denn im Seitenteil hinten links ist ein großer Kratzer und 2 kleine dellen. Und am Kotflügel vorne links, ist an der Kante zum Scheinwerfer ein kleiner Riss im Lack.























 
11.02.2011:

Grundiert und anschließend geschliffen . . .




 
 














04.03.2011:

endlich fertig zum lackieren. Wird Zeit, denn länger kann ich mein Golf "so" nicht mehr sehn . . . :-)
Freitag der 04.03.2011 in der Lackierkabiene vom Autohaus Lösch in Dahn (Danke an Carsten Kreiner und Andreas Keller). Auto komplett abgeklebt und sauber gemacht.
05.03.2011 (Samstag) wurde dann lackiert :-). Ab jetzt gehts nur noch bergauf.

 
 
 







05.03.2011:


 



26.03.2011:












Ende März 2011:

 

 
 


 



 



















und zu guter letzt ... FERTIG :-)


 
  Copyright  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=